Logo

Aktuelles

Namen und Anschriften

Aktivitäten

Texte und Berichte

Über die BGSP

Links

Impressum

Vorstand
Der Vorstand der BGSP trifft sich regelmäßig zu öffentlichen Sitzungen. Sie sind herzlich eingeladen. Den nächsten Termin sehen Sie auf dieser Webseite unter der Rubrik >Aktuelles<. Sie können sich auch telefonisch erkundigen bei Holger Kühne, Telefon 030/90299 2206 (tagsüber) oder per E-Mail erfragen.

 

Rechenschafts- und Kassenberichte
Die Rechenschafts- und Kassenberichte finden Sie unter der Rubrik >Texte und Berichte<.

 

Einladung zur BGSP-Veranstaltung am 2.11.2011: "Braucht Berlin geschlossene Heime in der Sozialpsychiatrie? (Unterbringung gemäß § 1906 BGB)"
Die BGSP lädt ein zur Diskussionsveranstaltung zum Thema "Braucht Berlin geschlossene Heime in der Sozialpsychiatrie? (Unterbringung gemäß § 1906 BGB)" am Mittwoch, dem 2. November 2011. Veranstaltungsort ist das Pinellodrom in der Dominicusstraße 5-9, 10823 Berlin-Schöneberg. Der Beginn ist um 18:00 Uhr. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Sie können sich hier eine Einladung herunterladen: >Einladung<.

 

Neuer SPZA-Kurs in Berlin ab 2012
Anfang 2012 beginnt in Berlin wieder ein Kurs der Sozialpsychiatrischen Zusatzausbildung (SPZA). Die Ausbildung ist berufsübergreifend und umfasst ca. 800 Unterrichtseinheiten in 30 Monaten. Ausführliche Informationen - auch zur Anmeldung - gibt es bei Richard Suhre in der DGSP-Geschäftsstelle, Zeltinger Straße 9, 50969 Köln (Telefon 0221 - 51 10 02, E-Mail dgsp@netcologne.de). Einen Flyer mit Informationen zur Weiterbildung können Sie sich hier herunterladen: Flyer SPZA

 

Tagung „Hilfen für Kinder kranker Eltern“ am Freitag, dem 23.11.2007, im Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge
Am Freitag, dem 23.11.2007, findet in Berlin im Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge, Herzbergstraße 79, 10365 Berlin die Tagung „Hilfen für Kinder kranker Eltern“ statt.

Im Rahmen der Tagung gibt es - unterstützt von der BGSP - die Ausstellung (Hin-) Sehen und gehört werden mit Zeichnungen von Gabriele Gollwitzer. Die Eröffnung der Ausstellung ist am Donnerstag, dem 22.11.2007, um 17:30 Uhr im Kesselhaus. Sie wird klangbildlich begleitet von Tivadar Nemesi mit dem "Hang".

Weitere Informationen gibt es hier: Tagungsprogramm - Anmeldung - Ausstellung - "Hang"

 

Veranstaltung zum Thema "Chance oder Disaster - Neuroleptika in der Diskussion" am 28.11.2007
Die Berliner Gesellschaft für soziale Psychiatrie (BGSP) plant für den 28.11.2007 eine Diskussionsveranstaltung mit dem Titel "Chance oder Disaster - Neuroleptika in der Diskussion". Weitere Informationen finden Sie unter der Rubrik Aktuelles.

 

Fachtag zum Thema „Betreutes Wohnen in Familien“ am 26.3.2007
Die BGSP ist Mitveranstalter eines Fachtages zum Thema „Betreutes Wohnen in Familien“ am 26.3.2007. Der Fachtag findet von 10:00 – 15:30 Uhr im Pinellodrom, Dominicusstraße 5-9, 10823 Berlin-Schöneberg statt. Die übrigen Veranstalter sind die Träger Einzelfallhilfe Berlin gGmbH und Pinel gGmbH. Weitere Informationen finden sie hier, das Programm sowie einen Flyer zum Thema „Betreutes Wohnen in Familien“ können Sie sich ebenfalls herunterladen.

 

BGSP-Tagungsdokumentation jetzt erhältlich
Die Dokumentation der BGSP-Fachtagung >Zwischen allen Stühlen - Junge psychisch erkrankte Erwachsene<, die am 12. Mai 2006 in Berlin stattgefunden hat, ist nun fertig gestellt. Sie kostet inkl. Versand 5,00 € und kann bestellt werden bei der BGSP c/o Holger Kühne, E-Mail: holix.kuehne@t-online.de

Zwischen allen Stühlen, Fachtagung der BGSP am 12. Mai 2006
Am Freitag, dem 12. Mai 2006, veranstaltet die BGSP eine Fachtagung zum Thema Zwischen allen Stühlen - Junge psychisch erkrankte Erwachsene. Die Tagung findet von 9 bis 17 Uhr statt in der Heilig-Kreuz-Kirche, Zossener Straße 65, 10961 Berlin-Kreuzberg. Das Entgelt beträgt pro Person 15 € und ist auf der Tagung zu bezahlen. Es wird nicht ermäßigt. Die Einladung und ein Anmeldeformular finden Sie hier.


Fachgespräch zum Persönlichen Budget
Die Berliner Gesellschaft für soziale Psychiatrie (BGSP) e.V. und der PARITÄTISCHE L.V. Berlin / Referat Psychiatrie laden Sie zu einer Fachtagung zum Thema Tagesstruktur im Fitnesscenter? ein.
Sie findet am Montag den 27. September 2004 von 14:00 bis 17:30 Uhr im Pinellodrom, Dominicusstraße 5-9, 10823 Berlin-Schöneberg statt.
Der Eintritt ist frei. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen finden Sie unter Aktuelles oder in der Einladung, die Sie sich im PDF-Format hier herunterladen können.


Zwangsbehandlung zu Hause? Veranstaltung am 11. März 2004
Gemeinsam mit dem Bundesverband Psychiatrie-Erfahrener e.V. und dem Berliner Landesverband der Angehörigen psychisch Kranker e.V. trägt die Berliner Gesellschaft für Soziale Psychiatrie (BGSP) e.V. eine Veranstaltung zum Thema "Zwangsbehandlung zu Hause?".
Sie findet von 10:00 bis 15:00 Uhr im "Pinellodrom" in der Dominicusstraße 5-9 in 10823 Berlin (Schöneberg) statt.
Weitere Informationen gibt es bei Hannelore Klafki per E-Mail.


Fachtagung zum Thema "Kinder psychisch erkrankter Eltern" am 23./24. Mai 2003
Am 23./24. Mai 2003 veranstaltete die BGSP in Kooperation mit der Alice-Salomon-Fachhochschule eine Fachtagung zum Thema "Kinder psychisch erkrankter Eltern".

Eine Dokumentations-CD ist erschienen und kann zum Preis von 3 € inkl. Versand bei Holger Kühne per E-Mail bestellt werden. Auf der CD befinden sich Referate, Folien, ein Dokumentationsbericht über die gesamte Tagung, sowie viele Fotos.

Das Tagungsprogramm können Sie sich hier herunterladen: (HTML / PDF)

Weitere Informationen gibt es bei Carmen Eger per E-Mail.

Infos
Informationen über in nächster Zeit geplante Veranstaltungen und weitere Aktivitäten erhalten Sie unter der Rubrik Aktuelles.